Becker | Fenner | Stockmann

Implantologie

Moderne Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln aus Titan oder Keramik und werden in einem zumeist minimalinvasiven operativen Eingriff in den Kieferknochen eingebracht. Nach dessen Einheilung sind sie eine stabile Verankerung für alle Arten von Zahnersatz. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung mit mehr als 20.000 gesetzten Implantaten.

Sie haben Zähne verloren? Kein Drama, wir können Ihnen helfen!

Mit Hilfe von Zahnimplantaten können verloren gegangene Zähne wieder stabil und natürlich ersetzt werden. Diese Implantate wirken wie künstliche Zahnwurzeln, die dauerhaft in den Kieferknochen eingebracht werden. Bei dem verwendeten Werkstoff handelt es sich vorzugsweise um Reintitan oder/und Keramiken, welche bei fachgerechtem Einbringen reizfrei einheilen und einen festen Verbund mit dem Knochen eingehen. Je nach Erfordernissen und in Absprache mit Patient und Zahnarzt erfolgt die Auswahl des passenden Implantatsystems.  Nach einer definierten Einheilzeit können die Implantate durch Ihren Zahnarzt mit einer neuen Zahnkrone oder anderem erforderlichen Zahnersatz (Brücke/Prothese) versorgt werden.

Ihre Vorteile bei Zahnimplantaten

  • Im Vergleich zur Brückenversorgung müssen Nachbarzähne nicht beschliffen werden, um eine Zahnlücke zu füllen.
  • Implantate bieten im Kiefer einen Schutz vor Knochenverlust (Strukturerhalt). Hierdurch können die natürliche Zahnfunktion sowie eine optimale Ästhetik mit jungem Gesichtsprofil erhalten bleiben.
  • Zahnlose Patienten oder Patienten mit herausnehmbarem Zahnersatz können so rehabilitiert werden, dass der Zahnersatz fest hält und grazil ohne Gaumenbügel oder -platte gestaltet werden kann.
  • Fachgerecht eingebrachter, implantatgetragener Zahnersatz gilt als sicher und dauerhaft. Nach aktueller Studienlage sind über 95% der Implantate nach mindestens zehn Jahren Tragezeit noch in voller Funktion.

Für weiterführende Informationen folgen Sie diesem Link.

Wir sind zertifiziertes Mitglied:




Unsere Leistungen

Wir sind Mitglied im ECDI

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden