Priv. Doz. Dr. med Dr. med. dent.

Philipp Stockmann

  • Facharzt für Mund-, Kiefer, Gesichtschirurgie, plastische Operationen
  • Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • Lehrbeauftragter der Universität Erlangen-Nürnberg

Berufliche Laufbahn

Jahr
Tätigkeit
1992
Abitur am Ostendorf-Gymnasium Lippstadt, anschließend Sanitätssoldat der Bundeswehr
1994-2004
Studium der Humanmedizin an der Universität Bonn, anschließend Studium der Zahnmedizin an der Universität Würzburg, Approbation als Arzt und Zahnarzt
2004
Facharztweiterbildung in der Mund-, Kiefer- und Geschichtschirurgischen Klinik am Universitätsklinikum Erlangen unter Direktor Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. F.W. Neukam
2010
Facharztanerkennung für das Fach Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie durch die Bayerische Landesärztekammer
2012
Erlangung der Zusatzbezeichnung „Plastische Operationen“ durch die Bayerische Landesärztekammer
2013
Habilitation und Erteilung der Lehrbefugnis durch den Rektor der Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
2013
Zertifizierung zum Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie durch die Konsensuskonferenz Implantologie (BDO, BDIZ EDI, DGMKG, DGI, DGZI)
2013
Fachzahnarztanerkennung für das Fach Oralchirurgie durch die Bayerische Landeszahnärztkammer
2015
Niederlassung in der überörtlichen Gemeinschaftspraxis für MKG-Chirurgie Weißenburg/Donauwörth

Mitgliedschaften

Wissenschaftliche Auszeichnungen